· 

EDEL-SNEAKERS

SAME SAME BUT DIFFERENT

Auf Tinglisch beschreiben die Einheimischen Thailands so ihre Sehenswürdigkeiten. Im Grunde genommen alle gleich, aber jede für sich dann doch irgendwie anders. Was hat das mit Schuhen zu tun? Dazu kommen wir jetzt. 

Bekannte Marken, die eigentlich nichts mit Sportschuhen zu tun haben, bringen dieses Frühjahr teils die interessantesten Sneaker raus. „Schuster bleib bei deinen Leisten!“, denkst Du Dir da? Stimmt schon irgendwie. Aber wer trägt seine „Schleich“ heut schon noch zum Sport? Die begehrten Modelle der großen Sneaker-Brands sind großteils Retro-Modelle, die aus technischer Sicht mit aktuellen Sportschuhen nicht mithalten können. Darum geht es aber auch gar nicht, sondern um lässigen Style und super bequemen Tragekomfort. Also warum sollte man das nicht mit den individuellen Qualitäten hochwertiger Hersteller kombinieren? Quasi die jugendliche Rebellion mit dem Establishment unter einen Hut bringen. Sakko mit T-Shirt, Sommerkleid mit Jeans-Jacke – die Mode ist voll gekonnter Stilbrüche. Du kannst Dir wahrscheinlich noch nicht so recht vorstellen, was ich meine. Deshalb schauen wir uns einfach ein paar Sneaker-Modelle an, die dann irgendwie doch anders sind.

 

 Damen-Modelle                                                          Herren-Modelle  

 


Damen-Modelle


Vagabond Jessie


Bei manchen Schuhen hat man einfach sofort einen gewissen Look im Sinn - so auch bei diesen Sneakers der schwedischen Marke Vagabond. Offenes Haar, Sonnenbrille, geblümtes Sommerkleidchen, Jeans-Jacke mit umgeschlagenen Ärmeln drüber, diese Sneakers an den Füßen und im Cabrio durch die Landschaft cruisen.

Diese Sneaker mit 40mm-Plateau-Sohle und Rauleder-Obermaterial sind ein Statement und Blickfang zugleich. Da kannst Du nichts falsch machen.


UGG Tye


Wenn man den Namen UGG hört, denkt man ja eigentlich an Winter, Schnee und die trendigen Lammfellstiefel. Die Marke hat sich aber weiterentwickelt und neben eleganten Schuhen und Sandalen gibt es jetzt eben auch Sneakers. Dieses Modell ist bestens für die heiße Sommer-Tage geeignet. Dank der selbst entwickelten Treadlite Sohle ist dieser Schuh überraschend leicht, flexibel und griffig. Sieht super aus zur 3/4-Jeans und T-Shirt! Probier sie an!


Ecco Soft 8


Ecco zählt heute zu den größten Lederproduzenten der Welt und das nicht ohne Grund. (Eine Kurzfassung der Firmengeschichte kannst Du hier nachlesen.) Für Obermaterial, Futter und Decksohle werden nur hochwertigste Leder verwendet. Dies und das klare, dänische Design machen diese Sneakers zu zeitlosen Klassikern - egal ob Schnürer oder Slip-On.


 


Herren-Modelle


Clarks Originals Trigenic Flex


 Und jetzt kommt einer meiner absoluten Lieblinge! Ich hab ihn sogar gerade an, sowie ich diese Zeile tippe. Sensationell! Durch die dreigeteilte Sohlen-Konstruktion ist ein extrem flexibles Abrollen möglich. Aber dank des Sohlenmaterials aus dem Hause Vibram hat man immer perfekte Stabilität. Der Schaft ist in traditioneller Mokassin-Machart gefertigt. Die ergonomisch geformten Leisten für diese Sneakers werden noch von Hand aus einem massiven Stück Buchenholz geschnitzt. Handwerkskunst vom feinsten mit übelst cooler Optik!


Timberland Flyroam Textile & Leather


Auch bei Timberland denkt man nicht  unbedingt als erstes an Sneakers. Boots? Klar! Aber Sneakers? Die Flyroam-Modelle zeichnen sich durch ihre besondere AeroCore-Sohle aus. Dadurch sinkt das Gewicht und die Flexibilität steigt. Sowohl die Textil-, als auch die Voll-Leder-Version sind perfekt für Deinen urbanen Style. Aber auch in Kombination mit Chino und Hemd kleiden sie dich wunderbar für den Arbeitsalltag im Büro.


UGG Hyperweave Freamon & Feli


Keine Lust auf Sandalen? Kenn ich! Nur gut, dass UGG auch an uns Männer gedacht hat. Diese super leichten und luftigen Sneakers sind für den Sommer perfekt. Die extra leichte Treadlite Laufsohle bietet hervorragende Dämpfung, Griffigkeit und Flexibilität. Das Obermaterial nennt UGG Hyperweave. Das moderne Strickmaterial ist atmungsaktiv, strapazierfähig und passt sich geschmeidig dem Fuß an.


Josef Seibel Quentin


Eine Marke, die Du vielleicht nicht so auf dem Schirm hast, wenn Du an junge Street-Fashion denkst. Dennoch sind diese Modelle absolute Highlights. Die deutsche Traditionsmarke setzt noch immer auf klassische Fertigungstechniken. Der dadurch erreichte Tragekomfort kombiniert mit einer lässigen Optik macht diese Sneakers zu treuen Begleitern.

 


Ich denke es lohnt sich wirklich auch mal anderen Marken als den üblichen Verdächtigen Aufmerksamkeit zu schenken, wenn es um Sneakers geht. Während man bei den typischen Sportmarken den Großteil des Preises für Werbung, Sport-Sponsoring oder Influencer-Marketing zahlt, bekommt man bei diesen Modellen hohe Material- und Fertigungsqualität, Bequemlichkeit und auch Nachhaltigkeit. Same same but different halt!

 

 

 

 

Vielen Dank und bis bald,

Euer Josef