New Balance Sneaker in Passau


Entdecken Sie die neuen Modelle!

 

Der britische Auswanderer William J. Riley gründete im Jahre 1906 das Unternehmen „New Balance Arch Support Company“ im amerikanischen Boston, Massachusetts. Seine ersten Produkte waren Einlegesohlen zur Behandlung von Senkfüßen. Vor allem Menschen, die berufsbedingt viel stehen mussten, kauften Produkte aus dem Hause New Balance. Erst 1960 brachte man mit dem Trackster den ersten Laufschuh auf den Markt, welcher nicht nur der erste mit Riffelsohle, sondern auch der erste in unterschiedlichen Weiten war. Schnell wurden verschiedene Leichtathletikvereine und Uni-Mannschaften auf die Schuhe von New Balance aufmerksam. Der große Durchbruch folgte in den 70er-Jahren mit dem aufkommenden Running-Boom. New Balance erweiterte seine Produktpalette und vertrieb diese weltweit. Heute sind besonders im Lifestyle-Bereich die Sneakers von New Balance nicht mehr wegzudenken und erfreuen sich einer großen Fan-Gemeinde.